NEWS4TESLA |

Tesla senkt die Preise am Tesla Supercharger erneut und teilweise massiv!

Tesla senkt die Preise am Tesla Supercharger erneut und teilweise massiv!

Keine 10 Tage ist unsere letzte Preisanpassung der Ladepreise am Tesla Supercharger her, schon gibt es erneut eine Preisanpassung. Nun aber mit definitiv guten Nachrichten, denn die Preise wurden weiter teils massiv gesenkt. Auch mit dem aktuellen Preisupdate variieren die Preise an den jeweiligen Standorten weiterhin. Ein Blick auf die Preise entlang einer geplanten Route lohnt sich definitiv.

Weiterhin lädt man in der Nebenzeit zwischen 20-16 Uhr etwas vergünstigt. Hier variieren die Preise je nach Standort zwischen 0,47 bis 0,53 Euro/kWh. Dies ist ein Preisniveau, dass wir zuletzt bei ENBW Ladesäulen mit abgeschlossenem Abo gesehen haben. Andere Anbieter sind hier teilweise teurer als Tesla Supercharger. Lediglich in der Zeit von 16-20 Uhr lädt man zum leicht erhöhten Preis, je nach Standort zwischen 0,52 bis 0,59 Euro/kWh. Vermutlich ist der Energiebedarf zu dieser Zeit in Deutschland am höchsten, sodass man versuchen kann, das Laden des Elektroautos auf andere Zeiten zu legen. Vor wenigen Wochen lagen die Preise am Tesla Supercharger noch bei um die 0,74 Euro/kWh.

Auch in anderen Ländern in Europa wurden die Preise über Nacht deutlich gesenkt. In den Niederlanden und Frankreich zum Beispiel gingen die Preise ebenfalls deutlich weiter nach unten auf 0,30 bis 0,39 Euro/kWh.

Wie wir finden, liegt Tesla mit seinen aktuellen neuen Preisen am Tesla Supercharger im Bereich, der völlig akzeptabel ist. Je nach Strompreis an der häuslichen Wallbox könnte das Laden für manche Tesla Fahrer am Supercharger sogar günstiger sein als zu Hause.

In unserem Onlineshop findest du unsere nachhaltigen 2befair Gummimatten

für das Tesla Model 3 & Model Y, aber auch anderes

tolles Zubehör für deinen Tesla.

Shop4Tesla Logo