NEWS4TESLA |

Erste Tesla Model S und Model X Plaid sind bereits abgeladen und unterwegs zu den Service-Centern.

Erste Tesla Model S und Model X Plaid sind bereits abgeladen und unterwegs zu den Service-Centern.

Nun ist es endlich wieder so weit, das erste Schiff, die Hoegh Transporter ist in Zeebrügge/ Belgien eingetroffen und wird bereits entladen. Dies ist das erste Schiff seit über 2 Jahren, welches endlich wieder Tesla Model S und Model X nach Europa bringt. Wie viele Tesla Model S und Model X genau nach Europa kommen, ist derzeit noch nicht bekannt. Vorerst berichteten ausschließlich Plaid-Besteller, eine VIN-Zuteilung bekommen zu haben. Zuletzt gab es aber auch für Long Range Besteller eine VIN-Zuteilung, sodass auf einem möglichen zweiten Schiff noch dieses Jahr weitere Fahrzeuge nach Europa kommen könnten. Wie viele Tesla Model S und Model X genau nach Europa kommen werden, ist derzeit nicht bekannt.

 

 

Entgegen ersten Behauptungen, dass das aus den USA bekannte Yoke-Lenkrad nicht nach Europa kommen wird, ist jetzt auch sicher, dass auch die europäischen Modelle das aus dem Rennsport bekannte Lenkrad bekommen werden. Auch die europäischen Tesla Model S und Model X Plaid werden die volle Leistung von 1020 PS in der Spitze und 300 km/h Höchstgeschwindigkeit erhalten. Mit entsprechend zusätzlicher Hardware sind sogar laut Konfigurator und COC Bescheinigung bis zu 322 km/h Höchstgeschwindigkeit möglich. Auch wir werden voraussichtlich in der kommenden Woche unser bereits Anfang 2021 bestelltes Tesla Model S Plaid bekommen und können euch dann detailliert mehr Informationen zukommen lassen.

In unserem Onlineshop findest du unsere nachhaltigen 2befair Gummimatten

für das Tesla Model 3 & Model Y, aber auch anderes

tolles Zubehör für deinen Tesla.

Shop4Tesla Logo