NEWS4TESLA |

Erneuter Produktionsstillstand bei Tesla in der Gigafactory Shanghai?

Erneuter Produktionsstillstand bei Tesla in der Gigafactory Shanghai?
Einem Tesla Insider nach soll es erneute Schwierigkeiten bei der Produktion in der Gigafactory Shanghai geben, so die Nachrichtenagentur Reuters. Demnach soll es Lieferengpässe bei der Beschaffung von Teilen, die zur Produktion benötigt werden, geben. Auch wird berichtet, dass die Bänder derzeit stillstehen und es noch keine neuen Informationen gibt, wann die Produktion wieder starten wird, sagten zwei in der Angelegenheit vertraute Personen. Noch immer fährt China zur Eindämmung der Corona-Pandemie einen harten Kurs. Dies belastet die Wirtschaft noch immer sehr. Auch im Containerhafen gibt es enorme Probleme. Nach Einschätzung von Experten wird dies den globalen Lieferverkehr noch monatelang durcheinanderbringen. Kurze Zeit nach dem Veröffentlichen dieser Nachricht dementiert Tesla diese Informationen. Nach Aussage von Tesla gibt es zwar Störungen bei der Logistik der Ersatzteile, allerdings stehen die Bänder der Gigafactory Shanghai nicht still. In der aktuellen Zeit, ist leider zeitweise mit Störungen und einem runterfahren der Produktionskapazität zu rechnen. Ebenfalls gab Tesla die Produktionszahlen für die Gigafactory Shanghai für April 2022 bekannt. Die Produktion von Tesla China lag trotz Lockdown im April bei 10.757 Fahrzeugen. Der Großhandel betrug 1.512 Fahrzeuge.
Aktuelle Nachrichten