NEWS4TESLA |

Auslieferung der ersten Tesla Model Y mit 4680er-Zellen in den USA!

Auslieferung der ersten Tesla Model Y mit 4680er-Zellen in den USA!

Am Tag der feierlichen Eröffnung der Gigafactory Texas am 07.04.2022 wurde wie bereits berichtet auch die neuen 4680er-Zellen vorgestellt. Diese finden vorerst Einzug in das Tesla Model Y. In den vergangenen Wochen wurden Model Y mit den neuen 4680er-Batteriezellen ausschließlich an einen kleinen Kreis von Tesla Mitarbeitern ausgeliefert. Einen ausführlichen Alltagstest gab es dementsprechend noch nicht. Doch das ändert sich jetzt, denn Tesla beginnt mit der Auslieferung dieser Fahrzeuge in den USA.

Einer davon ist ein YouTuber aus den USA, der mit seinem neuen Tesla Model Y sein Lauferlebnis am Supercharger teilt. Die Ladung wurde bei 9% Akkustand gestartet, hier ging die Ladeleistung kurzzeitig auf über 200 kW, fiel dann aber relativ schnell wieder auf unter 200 kW. Bei 20% Akkustand betrug die Ladeleistung um und bei 145 kW. Bei 35% Akkustand waren es circa 100 kW und bei 50% Akkustand noch 80 kW. Beim Schwellenwert 80% hat das Model Y dann noch mit 50 kW geladen.

Diese Ladekurve ist noch nicht perfekt und entfernt von dem, was Tesla versprochen hat. Allerdings ist das für Tesla kein Problem, denn per Software-Updates kann die Ladekurve jederzeit angepasst und verbessert werden. Es ist gut möglich, dass Tesla vorerst etwas zurückhaltend agiert und testen möchte, wie sich die neuen 4680er-Zellen unter realen Bedingungen verhalten. 

 

Quelle: Youtube

In unserem Onlineshop findest du unsere nachhaltigen 2befair Gummimatten

für das Tesla Model 3 & Model Y, aber auch anderes

tolles Zubehör für deinen Tesla.

Shop4Tesla Logo