NEWS4TESLA |

Elon Musk: FSD Beta ist in Nordamerika für jeden verfügbar!

Elon Musk: FSD Beta ist in Nordamerika für jeden verfügbar!

In den vergangenen Stunden berichteten immer Tesla-Besitzer, die das Full-Self-Driving (FSD) für ihren Tesla erworben haben, dass sie Zugang zum FSD erhalten haben. Dies geschah auch für Tesla-Besitzer, die ihre Fahrzeuge weniger als 100 Autopilot-Meilen zurückgelegt haben und deren Sicherheits Score weniger als 80 beträgt.  

Bereits Anfang des Monats bestätigte Elon Musk auf Twitter, dass Tesla mit der Einführung von Full-Self-Driving (FSD) Beta V11 begonnen hat. Das Update wurde mit Spannung erwartet, da es sich um die erste Version des fortschrittlichen Fahrerassistenzsystems handelt, die einen einzigen Stack für das Fahren in der Stadt und auf der Autobahn verwendet. Spätere Kommentare auf Twitter deuteten darauf hin, dass Tesla die Freigabe von V11 noch vor Thanksgiving ausweiten würde, eine Aussage, die der CEO erst kürzlich wiederholte. 

Nun am heutigen Thanksgiving in den USA twittert der Tesla Chef Elon Musk, dass das Tesla Full-Self-Driving Beta (FSD) jetzt für jeden in Nordamerika verfügbar ist, vorausgesetzt man hat diese Option gekauft. Zusätzlich gratulierte er in seinem Tweet seinem Tesla Autopilot/AI Team zum Erreichen eines wichtigen Meilensteins.

 

 

In unserem Onlineshop findest du unsere nachhaltigen 2befair Gummimatten

für das Tesla Model 3 & Model Y, aber auch anderes

tolles Zubehör für deinen Tesla.

Shop4Tesla Logo